News

Swarovski Kids Grandprix 19.2.17
Beim heutigen Swarovski Kids Grandprix waren die Kinder des TCEM in allen Bereichen stark vertreten: Kleinfeld Knaben: Niculin Langthaler, 3/4 Feld Mädchen: Erja Ziegler, 3/4 Feld Knaben: Hörnö Nikolaj, Sabljo Nicolas sowie unsere newcomer Theo Vögl, Nico Wohlend, Robin Gstöhl, Schiedsrichter zum ersten Mal: Nina Bühler, Alina Dona, Enrico Wohlwend, Mael Eggenberger.
Tennistrainer gefunden!
Liebe Clubmitglieder
Es freut uns sehr, euch das neue Clubtrainer-Team vorstellen zu dürfen.
Jirka Lokaj und Timo Fröhlich werden gemeinsam ab April diesen Jahres ihre neue Funktion als Clubtrainer offiziell ausüben.
Zeitgleich wird auch der Shop (inkl. Bespannungsservice) in der Halle von ihnen übernommen.
Der gesamte Vorstand wünscht den neuen Clubtrainern viel Erfolg mit ihren neuen Aufgaben.
Freundliche GrüsseTC Eschen-Mauren
Der Vorstand
Junioren Club Hallenmeisterschaften 2017 am 11.2.2017
Hier finden sie Teams, Spielpläne und Gruppen
Interclubstart am 29. April

           Am 29. April
 startet der Interclub 2017
        unser TCEM startet
         neu mit 8 Teams 

wir freuen uns auf viele Zuschauer

- 30+ 1Liga Damen
- 2 Liga Damen
- 40+ 2 Liga Damen
- 35+ Nati C Herren
- 1 Liga Herren
- 45+ 1 Liga Herren
- 45+ 2 Liga Herren
- 3 Liga Herren
Turniererfolg für Erja Ziegler
Erja Ziegler erreichte am vergangenen Weekend, beim Swarovski Turnier in Schaan den sensationellen 2. Rang.
Lt. TCEM Trainer "Timo", machen sich nun die ausgezeichneten Trainingsleistungen positiv im Wettkampf bemerkbar.
Der Vorstand und die Trainer gratulieren! Weiter so!
Grümpelturnier am 11. Februar abgesagt!
Grümpelturnier abgesagt aufgrund mangelnder Teilnehmerzahl !
28.2. bis 3.3.17 Tenniscamp für Kinder
Anmeldungen unter:
timo_froehlich@hotmail.com
 
Tennistrainer(in) gesucht
STELLENAUSSCHREIBUNG – TENNISLEHRER(IN) FÜR DEN TC ESCHEN-MAUREN
Wir suchen: Clubtrainer(in) / Haupttrainer(in)
Tätigkeitsbereich: Juniorentraining, Wettkampftraining, Einzel- und Gruppenstunden für Erwachsene und Kinder
Voraussetzungen: dipl. Tennislehrer oder Trainer B oder mindestens C von Swiss Tennis J&S Leiter Leiter Kids Tennis
Unterrichtssprachen: deutsch
Arbeitsort: Aussenanlage und Tennishalle des TCEM
Arbeitspensum: Juniorentraining: ca. 10 – 15 Std. / Woche Einzelstunden: ca. 20 - 25 Std. / Woche
Arbeitszeitraum: Montag bis Samstag
Bemerkungen: Als Clubtrainer (Haupttrainer) des TCEM ist die Leitung des Trainerteams im Juniorenbereich zu übernehmen.
Es besteht die Möglichkeit, einen Tennis-Shop zu übernehmen, in dem für den Tennissport übliche Artikel verkauft werden dürfen und ein Bespannungsservice angeboten werden kann.
Bewerbungen an: TC Eschen-Mauren Postfach 331 Sportfeldstrasse 19 9486 Schaanwald Kontaktperson: Alexander Haak, Präsident E-Mail: praesi@tceschen-mauren.li Telefon: +423 792 26 20 bis 22.01.2017 +423 791 61 80 ab 23.01.2017
Unterländer Doppelmeisterschaft
Unterländer Doppelmeisterschaft
Bei gemütlicher Atmosphäre ging damit Sonntag die Unterländer Doppelmeisterschaft zu Ende.Von Freitag bis Sonntag kämpften 25 Teams in drei Kategorien um die Meistertitel. Die Resultate:
Mixed:1. Tömördy Heidi mit Tömördy Jürgen2. Bühler Nina mit Haak Alexander3. Fischer Diana mit Koch Martin sowie Dobcsanyi Livia mit Klamp Thorsten 
Damen1. Dobcsanyi Livia mit Marxer Sibylle2. Marxer Cassandra mit Batliner Nadine3. Nutt Vanessa mit Nutt Veronika
Herren1. Fröhlich Timo mit Frick Denis2. Matt Tobias mit Haak Alexander3. Klamp Thorsten mit Seeler Stefan sowie Kind Alexander mit Stadler Ralph
Sibylle und Tobie sind Clubmeister 2016
Sibylle Marxer und Tobie Matt heissen die neuen Clubmeister 2016.
 
Das Damenfinal gegen Caro Nobile verlief im ersten Satz noch ausgeglichen, doch der starke Slice von Sibylle führte letztendlich zum verdienten 6:4, 6:1 Sieg.
Im Halbfinal setzte sich die neue Clubmeisterin gegen Susan Wohlwend mit 6:2 und 6:2 durch und blieb somit ohne Satzverlust im Bewerb.

Das Herren Final war geprägt vom stark aufschlagenden Tobie Matt, der mit seiner Vorhand und "taktischem Stellungsspiel", (beim Aufschlagreturn) seinem Gegner Alex Haak nie richtig ins Spiel finden liess.
Nach einer guten Stunde (6:2 6:1) gratulierte Alex vor versammelter Kulisse dem verdienten Sieger
Tobie zum Titel.
Im Halbfinal gewann Matt gegen den Titelverteidiger Markus Nobile nach einer spannenden Partie mit 6:4 6:4. Einzig einen Satz musste Matt gegen Clubtrainer Mario Monassi im Viertelfinal abgeben ( 6:1,3:6,6:1 ) 

Das Trostturnier gewann Bernhard Allgäuer gegen Rafi Müller

Die Turnierleitung und der Vorstand bedankten sich bei den zahlreichen Zuschauern mit einer Grillparty.
Bilder:  http://www.tceschen-mauren.li/Fotogalerie.aspx?catid 6671&auswahl 5529&mid 5529&backurl auto

Plätze reservieren

Facebook

Veranstaltungen

Bevorstehend

28. Februar 2017 bis 3. März 2017
Sa 11. März 2017
So 12. März 2017